Aktuelle Ausgabe

8. Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck fand "real" statt

16.05.2022

Die Baubranche verzeichnet seit einigen Jahren eine starke Nachfrage. Der Bedarf an fachkundiger Beratung zeigte sich auch bei der diesjährigen 8. Ausgabe der Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck sehr deutlich.

Nach der virtuellen Ausgabe 2021 nutzen nun wieder tausende Tirolerinnen und Tiroler die Gelegenheit, das einzigartige und facettenreiche Angebot der Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck vor Ort und komprimiert unter einem Dach zu erleben. Präsentiert wurden viele Neuheiten, Produkte und Leistungen, abgerundet durch ein interessantes Fachvortragsprogramm. Die Besucher, die größtenteils mit konkreten Plänen für Neubau-, Ausbau-, Sanierungs- und Renovierungsvorhaben auf das Messegelände kamen, trafen bei den über 90 Anbietern aus Industrie, Handel und Handwerk sowie Banken und Organisationen auf professionelle Ansprechpartner und kompetente Berater. Damit knüpft die Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck 2022 an ihre erfolgreiche Entwicklung als Branchentreffpunkt der Tiroler Baubranche an, bilanziert die Messeleitung.

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2022 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.