Aktuelle Ausgabe

Fuhrpark-Leitmesse „Flotte! Der Branchentreff“ in Düsseldorf

24.03.2023

Auf dem Gelände der Messe Düsseldorf findet am 29. und 30. März 2023 Deutschlands größte Fuhrparkmesse statt. „Flotte! Der Branchentreff“ ist die Leitmesse für Entscheiderinnen und Entscheider aus der Fuhrpark- und Mobilitätsbranche.

Im Rahmen der Messe „Flotte! Der Branchentreff“ treffen am 29. und 30. März herstellende und importierende Unternehmen, Leasinggesellschaften sowie Dienstleistungsunternehmen rund um die gewerbliche Fahrzeugflotte auf Fuhrparkmanagerinnen und -manager. Die „Flotte!“ ist die größte Fuhrparkmesse in Deutschland und das zentrale Netzwerktreffen der Branche. 2023 präsentieren dabei mehr als 290 Aussteller auf dem Gelände der Messe Düsseldorf Produkte und Services. Fachvorträge, Workshops, Expertenrunden und Eins-zu-Eins-Gespräche bilden ein breites und attraktives Rahmenprogramm. Wie wichtig die Leitmesse für die Branche ist, zeigt ihr Zulauf: Seit der ersten Veranstaltung im Jahr 2016 ist die Zahl der Aussteller um fast 50 Prozent gewachsen, die der Ausstellungsfläche um rund 30 Prozent auf heute 18.000 Quadratmeter.

Schon seit 2017 findet die vom Fachmagazin „Flottenmanagement“ konzipierte „Flotte! Der Branchentreff“ als Gastveranstaltung auf dem Gelände der Messe Düsseldorf statt. Digitalisierung und Telematik, Elektromobilität und Ladeinfrastruktur, Wasserstoffantriebe und E-Fuels: Die Fachmesse beschäftigt sich mit den aktuellen Trends und Zukunftsthemen der Branche. Das zeigen auch die hochkarätig besetzten Fachvorträge an beiden Tagen. „Die ,Flotte!‘ ist das wichtigste Treffen von Fachleuten der Branche und passt ideal zur Messe und zur Stadt Düsseldorf“, sagt Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf. „Einerseits hat Mobilität eine wachsende Bedeutung in unserem Messeportfolio, andererseits sind in NRW die meisten Flotten Deutschlands angesiedelt.“
Wichtigstes Netzwerktreffen der Branche.

Ob beim Business-Frühstück, bei Vorträgen, Roundtables, Workshops oder am Mittagsbüffet: Der fachliche und persönliche Austausch steht im Mittelpunkt der „Flotte!“. Die Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und neue Impulse mitzunehmen, sind vielfältig. Überall wird Wissen geteilt, über unternehmerische Chancen und Herausforderungen diskutiert. Auch der erste Messeabend steht im Zeichen des Networkings: Aktuelle Themen wie die Elektrifizierung des Fuhrparks können Ausstellende und Gäste bei der großen Netzwerk-Abendveranstaltung mit Catering weiter vertiefen. Ralph Wuttke, Flottenmanagement-Chefredakteur und Projektleiter der „Flotte!“, freut sich über die durchweg positive Bilanz: „Wir merken, wie drängend die aktuellen Themen sind und wie groß das Bedürfnis der Menschen ist, sich persönlich zu begegnen. Der frühe Termin im Branchenkalender kommt uns ebenfalls zugute. So sind wir das erste große Flottenevent des Jahres.“


 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Events.

© 2006 - 2024 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

Messe München
 
 

TFI-Know-how