Aktuelle Ausgabe

Messe München wird zur Stätte für den Leistungssport

10.08.2022

Die Veranstaltung der European Championships Munich 2022 wird dieses Jahr nicht auf den Olympiapark beschränkt sein. So wird die Messe München alle Bahnradsportveranstaltungen vom 11. bis 16. August 2022 ausrichten.

Europas beste Bahnradsportlerinnen und -sportler werden auf einer temporären Bahn in der Messe München ihre Runden drehen und um 22 Medaillensätze kämpfen. Die European Championships Munich 2022 sind Deutschlands größte Multisportveranstaltung seit den Olympischen Spielen 1972. Das Sportereignis vereint neun Europameisterschaften unter einem Dach.

Europas schnellste Bahnradfahrerinnen und -fahrer werden die Fans in der Messe München vom 11. bis 16. August zum Toben bringen. Denn neben dem Olympiapark als Herzstück der European Championships 2022 werden diesmal mehrere Standorte die Europameisterschaften austragen. Für die Wettkämpfe im Bahnradsport wird eine temporäre Radrennbahn in der Messehalle C1 errichtet. Die Hallen der Messe München bieten die perfekte Infrastruktur für die rund 240 Leistungssportlerinnen und -sportler. Dank säulenfreier Bauweise und einer Höhe zwischen elf und 16 Metern ist das Raumangebot riesig. Praktischer Nebeneffekt: Alle Hallen auf dem Messegelände sind durchgängig befahrbar und ermöglichen bereits beim Auf- und Abbau eine einfache, unkomplizierte sowie flexible Umsetzung.

„Wir freuen uns sehr, Gastgeber dieses Sportereignisses zu sein. Es zeigt einmal mehr, welche Vielfalt an unterschiedlichen Veranstaltungen wir bei der Messe München beherbergen und logistisch meistern können,“ stellt Gerd Markwica, Leiter Gastveranstaltungen, heraus. Während der European Championships Munich 2022 zeigen vom 11. bis 21. August 2022 Europas beste Athletinnen und Athleten in den Sportarten Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis, Triathlon und Turnen ihre Höchstleitungen. Insgesamt werden mehr als 4.700 Athleten in den neun Sportarten antreten.


 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2022 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.