Aktuelle Ausgabe

Messe Frankfurt kooperiert mit Medienunternehmen in Taipeh

29.05.2024

Mit Blick auf die wachsende Bedeutung Taiwans in der Beauty-Industrie startet die Messe Frankfurt (HK), Taiwan Branch, eine Kooperation mit udn.com, einer Tochtergesellschaft der United Daily News Group.

Künftig veranstalten beide Unternehmen gemeinsam die Beauty Expo in Taipeh. Damit erweitert die Messe Frankfurt ihr Portfolio des internationalen Beautyworld-Netzwerks. Die Partnerschaft zielt darauf ab, eine Vielzahl an Akteuren der Kosmetikbranche zusammenzubringen und das internationale Geschäft zu fördern. Die nächste Messe findet vom 27. bis 30. März 2025 im Taipei World Trade Centre statt.

Mit Blick auf die neue Partnerschaft erklärt Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt: „Die Kosmetik- und Schönheitsindustrie zeichnet sich weltweit durch kontinuierliches Wachstum aus. Taipeh ist ein wichtiger Standort, um unser Beautyworld-Netzwerk zu erweitern. Neben einem attraktiven Geschäftsumfeld mit einer wettbewerbsfähigen Einzelhandelslandschaft sind die Verbraucher hier gut informiert und suchen aktiv nach innovativen und vielfältigen Produkten für Hautpflege, Kosmetik und Haarpflege."

Die taiwanesische Beauty-Industrie hat in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen, insbesondere im Bereich der Hautpflege. Taiwanesische Marken werden in ganz Asien immer populärer. Gleichzeitig wächst durch die Nachfrage nach internationalen Haut- und Haarpflege- sowie Kosmetikprodukten die Aufmerksamkeit von internationalen Marken. Statistiken zeigen, dass der Schönheits- und Körperpflegemarkt in Taiwan im Jahr 2024 voraussichtlich einen Umsatz von 5,58 Milliarden. USD erwirtschaftet und eine jährliche Wachstumsrate von über vier Prozent zu erwarten ist.

Innerhalb der letzten Jahre hat der Trend unter Verbrauchern und Verbraucherinnen zu Produkten zugenommen, die sich auf das Wesentliche beschränken. Darüber hinaus haben medizinische Kanäle ein signifikantes Wachstum beim Verkauf von Hautpflegeprodukten erfahren, und der Online-Einkauf hat stetig zugenommen. Diese Faktoren wirken sich positiv auf die weitere Entwicklung der Branche aus und unterstreichen den Bedarf an einer internationalen Plattform wie der Beauty Expo in Taipeh.

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Events.

© 2006 - 2024 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

Messe München
 
 

TFI-Know-how